Zug 4 aus Beiseföhrth

Zug 4 aus Beiseförth mit 58 311



Zug fährt am 1. Mai nach Bebra!

Fahrkarten für den Sonderzug aus Beiseföhrth sind noch in im Zug zu erwerben. Es sind noch genügend Plätze frei!

Bitte 30 Minuten vor geplanter Abfahrt am Bahnsteig sein!

Der Zubringerzug von Beiseföhrth mit Zustieg in Lispenhausen, Rotenburg, Alheim-Heinebach, Altmorschen und Beiseföhrth wird von der Dampflok 58 311 gezogen.
Sofern es zeitlich funktioniert ist in Beiseföhrth die Überholung des Sonderzuges aus Kassel geplant!
Die Abfahrt in Beiseföhrth ist für ca. 08:43 Uhr geplant (der Zustieg der anderen Halte ist früher, Lispenhausen um ca. 07:20 Uhr).

Die Rückfahrt wird im Sonderzug nach Kassel stattfinden, der von der Schnellzugdampflok 01 1075 befördert wird. Die Rückfahrt ist für 17:35 Uhr geplant.
Fahrpreise:

Fahrpreise und Zeiten für diesen Zug finden Sie hier!!! [12 KB]



Anmeldung für diesen Zug hier:

Ab Sonntag den 25. April können für die Zubringerzüge aus Kassel, Eisenach, Beiseförth, Sontra und Bad Hersfeld aus logistischen Gründen keine Vorbestellungen mehr angenommen werden. Bitte erwerben Sie Ihre Tickets am 1.Mai bei den Schaffnern direkt im Zug oder für Teilstrecken am Bahnhof Bebra auf Gleis 3 in der Bahnhofsmission.